Home

Dem Regen getrotztaus den St.Galler Nachrichten

Die 27. Austragung der Gossauer Klassenfussballmeisterschaft stand vom Wetter her unter keinem guten Stern. Doch trotz Dauerregen in den letzten Wochen konnten sämtliche Partien ohne Probleme über die Bühne gebracht werden – dem Kunstrasen und den guten Verhältnissen auf den hinteren Plätzen im Sportplatz sei Dank. „Viele Beteiligte haben sich bedankt, dass wir das Turnier trotz schlechter Wetteraussichten durchgeführt haben“, so OK-Präsident Viktor Hungerbühler. Die Teilnehmer seien sehr diszipliniert gewesen. GKFM 2016
Während am Samstag viele Spiele noch bei trockenen Bedingungen durchgeführt werden konnten, regnete es am Sonntag fast unablässig. Die über 1000 Teilnehmer von der 1. bis zur 9. Klasse liessen sich davon aber nicht den Spass verderben und kämpften mit grossem Einsatz um Tore, Punkte und den Turniersieg.

Wir freuen uns aufs nächste Jahr.
Euer OK-Team
(Tobias Baumann)

Die GKFM 2017 finden am Wochenende vom 17./18. Juni statt.